Burst of Fire schmieden modernen Metal,

der sich durch seine komplexe Aufbaustruktur nicht einfach kategorisieren lässt. Ein explosives & einzigartiges Gemisch aus Metal, Hardcore und Rock.

Bereits vor der Gründung der Band stand für alle Mitglieder fest:

Burst of Fire soll nicht als eine weitere Band enden, die mit dem Strom derzeitiger Trendwellen mitschwimmt, sondern sich auf die Wurzeln von Hardcore und Metal stützt und diesen Musikrichtungen neues Leben und eine neue Richtung aufweist.

Mittlerweile veröffentlichte die Band drei Demo CDs, wobei die aktuelle Demo „This creation“ bis dato mit Abstand das beste Werk darstellt. Mit einer erstklassigen Soundqualität die sich nicht vor Major Produktionen verstecken braucht, kann das kompromisslose& ausgefeilte Songwriting überzeugen. Mit den Songs „Perception of normality“ und „This creation“ war die Band erstmals auf verschiedenen Compilations u. a. Boardernoize Vol.3 und Metal Ostentation Vol.5 vertreten, um endlich auch außerhalb Deutschlands auf sich aufmerksam zu machen.

Um die 80 Shows spielten die Mannen aus dem Frankfurter Raum, welche sie auch darüber hinaus bekannter werden liessen. Mit einer gesunden Portion Liveerfahrung und solidem Spiel kann das Quintett ihre Musik intensiv, sowie überzeugend auf der Bühne darbieten.

Line up:
Krsto Balic- Vocals
Alex Storms- Guitar
Kenneth Naumann- Guitar
Matthias Hohmann- Bass
Mario Hetzel- Drums